• Mehrere Tage auf Entschleunigungstour in der Natur

    Auf dieser ultimativen Abenteuertour der gemächlichen Art über mehrere Tage lernen Sie ihren Esel als Begleiter richtig kennen und vielleicht auch lieben. Am ersten Tag ist alles neu und ungewöhnt, aber dann! Folgen Sie unserer Wegekarte auf schmalen Feld- und Waldwegen durch die Prignitz. Sie werden staunen über die vielen kleinen sehenswürdigen Orte.
    Ihre Übernachtungen sind gemütliche Pensionen, Bauernhöfe und je nach Wetter auch ein Heuhotel. Bettwäsche und Handtücher werden gestellt

    Tourdetails:

    • Anreise optimal um 11.00Uhr (oder wir sprechen es ab)
    • Tourlänge entsprechend Ihren Wünschen (max. 5 Tage)
    • 1 Esel als Packtier für jeweils 2 Personen
    • bzw. mindestens 2 Tiere aus tierschutzrechtlichen Gründen
    • ohne Begleitperson, aber mit ausführlicher Wegbeschreibung
    • Frühstück und warmes  Abendbrot an den Übernachtungspunkten
    • Lunchpaket  mit Getränken zu Beginn für unterwegs

    Preis auf Anfrage

    Wichtig: Aus Gründen der Unfallvorsorge verleihe ich an "Einzelwanderer" keinen Esel für mehrtägige Wanderungen.

     

     

  • Wichtige Hinweise - das Kleingedruckte bitte beachten!

    Alle Termine können auch kurzfristig vereinbart werden. Aber- Ich versuche alle Anfragen innerhalb von 3Tagen zu beantworten, trotzdem geht die Versorgung aller Hofbewohner  und die "normale Arbeit" vor. Die Stallarbeit läßt sich nicht mit Terminkalender in der Hand und Handy am Ohr erledigen.

    Bevor es los geht: Allem voran geht immer eine Einweisung im Umgang mit dem Tier und gemeinsam laufen wir die erste Strecke.

    Esel sind Lasten- und Zugtiere, keine Reittiere: Die Esel begleiten die Wanderer als ruhige Pack- und Zugtiere. Dazu dient ein besonderer Packsattel, der die Last gleichmäßig verteilt.
    Unserer Tiere sind bedingt durch ihre "schlechte Vergangenheit" gesundheitlich eingeschränkt, daher können sie auch ncht von kleinen Kindern als Reitesel genutzt werden.

     

    Wenn Mensch oder Tier ausfallen: Sollte seitens ia-Eseltrekking aus betrieblichen Gründen die Wanderung ausfallen, erhalten Sie umgehend eine Information darüber. Können Sie aus unvorhersehbaren Gründen die Wanderung nicht antreten, bieten wir gern einen späteren Termin an. Bitte informieren Sie uns rechtzeitig.

    Wetterbedingte Stornierungen behalten wir uns den Tieren (und den Wanderern) zuliebe vorne.

    Anreise mit der Bahn (Regiostrecke Wittenberge-Cottbus): Auf Wunsch organisieren wir einen Transfer vom und zum Bahnhof Breddin (Kosten: 20,00 EUR).

     

     

  • Mehrtagestour anfragen

    Touranfrage

    Tour anfragen
    Die mit * gekennzeichneten Felder bitte mindestens ausfüllen.
    Begleitperson gewünscht?